Robert Döring-Strohscheer (Jahrgang 1975) ist gebürtiger Berliner. Nach Abschluss des Jurastudiums an der Freien Universität absolvierte er im Jahr 2000 ein halbjähriges Praktikum bei der Kanzlei Nelson Mullins Riley & Scarborough in Atlanta, Georgia, USA.

Während des anschließenden Referendariats setzte er die bereits im Studium begonnene Spezialisierung im Steuerrecht fort.

Nach Ablegung des zweiten juristischen Staatsexamens erwarb er 2004 die Zulassung zum Rechtsanwalt. Im gleichen Jahr nahm er erfolgreich am Fachanwaltskurs „Steuerrecht“ teil und schloss 2005 einen postgraduierten Studiengang als „Immobilienökonom (ebs)“ ab.

Bis 2015 war Robert Döring-Strohscheer bei der bundesweit agierenden HERMES Haus-und Vermögensverwaltung AG tätig. Ab 2007 war er deren Finanzvorstand, später Vorstandsvorsitzender.

Seit 2015 ist er Managing Partner der FREER ASSET SOLUTIONS GmbH, eines auf Immobilieninvestments sowie auf Fonds- und Vermögensverwaltung spezialisierten Unternehmens.

Bei ZimmermannKaliner verstärkt Robert Döring-Strohscheer mit seiner Expertise in Bezug auf Immobilienmanagement und -transaktionen sowie seinem Fokus auf Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht sowohl den Bereich Straf-als auch Immobilienrecht.

Er spricht Englisch verhandlungssicher.

Kontakt aufnehmen